Stucco Veneziano 

Bereits im Altertum repräsentierte man mit der eleganten, farbintensiven und mediterranen Wandgestaltung Stucco Veneziano. Unsere Mitarbeiter verfügen über mehr als 15 Jahre Erfahrung in dieser außergewöhnlichen Handwerks-kunst, die sie direkt in Italien gelernt haben. Diese venezianische Spachtel-technik ist zwar aufwändiger als eine herkömmlich bemalte Wand, entschädigt aber im Gegenzug mit beeindruckender Haltbarkeit. 

Venezianische Spachteltechnik beinahe für die Ewigkeit 

Stucco Veneziano, der feuchteunempfindliche, schimmelhemmende, atmungsaktive und leicht zu reinigende Glanzputz auf Kalkbasis entsteht in reiner Handarbeit. Dabei wird der erdölfreie Mineralspachtel in drei bis vier Schichten mit einer Gesamtstärke von rund 1 Millimeter mit Spezialwerkzeug auf die Wand oder Decke aufgebracht.


Je nach Wunsch ist die Oberfläche seidenmatt oder spiegelglänzend und kann als letztem Arbeitsschritt mit einer schützenden und glanzintensivierenden Wachsschicht versehen werden. 

Wandgestaltung mit Stucco Veneziano 

Einige Impressionen unserer Arbeiten

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht